Wie man anfängt

Alles über das Malen

Alles über das Malen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Malen lernen: Es ist einfacher als Sie denken

Malen ist eine Fähigkeit, die viele von uns gerne hätten, aber nur wenige jemals beherrschen, geschweige denn ausprobieren. Aber warum nicht? Es ist eine wunderbare Fähigkeit, sie verbessert und ergänzt andere kreative Fähigkeiten, die Sie möglicherweise bereits gelernt haben, und es besteht kein Grund, sich davon einschüchtern zu lassen, wenn sie wie unser kostenloser Malunterricht in einfache Schritte unterteilt ist.

Wie fange ich an zu malen?

Der erste Schritt beim Malen für Anfänger besteht darin, festzustellen, welche Art von Farbe für Ihre Arbeit am besten geeignet ist. Manchmal ist es eine Frage der Kosten: Was haben Sie bereits zur Hand? Aquarelle, Acrylfarben, Öle und Pastelle sind die häufigsten Medien und erfordern unterschiedliche Oberflächen. Jeder von ihnen ist von Anfang an gut, besonders wenn Sie bereits Anfänger beim Zeichnen haben.

Sobald Sie festgelegt haben, welche Art von Farbe Sie verwenden möchten, müssen Sie sich mit den richtigen Werkzeugen für den Auftrag ausstatten. Leinwand verwenden? Dann müssen Sie es ohne etwas wie Gesso grundieren - aber ohne Gesso. Es muss das passende Gesso für Ihr Medium sein. Papier benutzen? Stellen Sie besser sicher, dass genügend Zähne vorhanden sind, wenn Sie mit Pastellfarben malen möchten.

Klingt nach viel zu bedenken, oder? Es wird nicht so schlimm sein, wenn Sie unsere kostenlose Malanleitung mit einer Checkliste der benötigten Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien lesen.

Kunstfarbtheorie lernen

Farbe ist mehr als nur ein Farbton: Sie setzt sich aus Farbton, Farbintensität und Wert zusammen. Wenn Sie diese Eigenschaften aus einer Farbe lesen können, sind Sie bereits auf dem halben Weg, ein Farbmeister zu sein. Der Schlüssel ist, das Kunstfarbrad zu verstehen. Sie müssen in der Lage sein zu bestimmen, wo Sie Schatten auf dem Rad platzieren können, und in der Lage sein, Ihre eigenen mit den Farben zu zeichnen, die Sie haben.

Zunächst müssen Sie die Primärfarben verstehen. Wenn Sie dies jedoch nicht wissen, sollten Sie zu einem gründlichen Verständnis der Sekundärfarben, Tertiärfarben und Komplementärfarben gelangen.


Schau das Video: Aquarell Portrait ganz einfach malen lernen. How to paint watercolor portrait step by step (August 2022).