Techniken und Tipps

Was es heißt, Künstler zu sein

Was es heißt, Künstler zu sein


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Künstler sein: Geht es nur darum, Kunsttechniken zu beherrschen oder um etwas mehr?

Was bedeutet es, Künstler zu sein? Ich weiß, ich muss es nicht allen erklären Sie; Wenn ich mich jedoch in Situationen mit Menschen befinde, die sich nicht so für Kunst begeistern, versuche ich, mein Engagement für Malerei, Zeichnung, Skulptur und alle damit verbundenen Kunsttechniken zu erklären und zu rechtfertigen.

Ich meine, ich beziehe mich auf alles - Geschichte, Popkultur und sogar meine eigenen Gefühle und Beziehungen - durch Kunst. Es fühlt sich einfach wie ein natürlicher Teil von mir an. Es ist die Sprache, mit der ich sprechen und kommunizieren möchte.

Deshalb fällt mir dieses Bild ein, wenn ich darüber nachdenke, was es bedeutet, Maler zu sein: Ein Künstler, umgeben von seinen Malstudien, skizziert und arbeitet, scheint in dem Werk verloren zu sein, das vor seinem oder ihrem Entstehen entsteht ihre Augen.

Ich liebe die Tatsache, dass das Gemälde auf dem Foto oben, eine Arbeit von John Phillip Osborne, so groß und wirklich dominant ist. Ich stelle mir vor, wenn ich dort sitzen würde, wo der Künstler ist, wäre das Gemälde auf der Staffelei alles, was ich sehen und darüber nachdenken könnte. So aufwendig und intensiv kann der künstlerische Prozess sein.

Inspiration schlagen lassen

Das Foto von John Phillip Osborne ist ruhig und sachlich. Der Künstler ist nicht aufgeblasen und lüftet. Er sieht nicht einmal so aus, als ob er weiß, dass sein Foto aufgenommen wird. Er ist in der Arbeit verloren und gerade im Moment zufrieden damit, zu arbeiten und das Gespräch fortzusetzen, das zwischen ihm und seinem Gemälde stattfindet.

Diese Art von Hingabe und Konzentration macht einen Künstler wirklich aus. Das ist Woran ich mich erinnere, wenn ich mit Freunden oder meiner Familie zusammen sitze und versuche herauszufinden, wie ich meine Leidenschaft für Malerei und Kunst im Allgemeinen anderen vermitteln kann.

Aber egal wie sehr ich Schwierigkeiten haben mag, anderen Menschen von meiner Liebe zur Kunst zu erzählen, meine Hingabe daran hat nie nachgelassen. Ich kann dasselbe von vielen Künstlern sagen, die ich kenne und die ihre Ateliers verlassen, um im Freien zu malen.

Plein Air ist der Weg, um Ihren Malprozess zu beleben, sodass Sie all diese Inspiration mitbringen, wenn Sie ins Studio zurückkehren. Ian Roberts ist ein Künstlerlehrer, der Ihnen auf seiner DVD beibringt, wie man genau das macht. Plein Air: Landschaftsmaltechniken für den Erfolg.

Sie werden herausfinden, wie Sie sich NICHT von Ihrer Umgebung überwältigen lassen, eine kraftvolle Landschaftskomposition auswählen und zuschneiden, malen, um das Auge des Betrachters zu fesseln, und vieles mehr. Unten finden Sie einen Vorschau-Trailer zum Video-Workshop von Ian Roberts. Genießen!

P.S. Was fällt mir wann ein? Sie Denken Sie an einen Künstler oder Ihre Kunstpraxis? Ist es nur Kunsttechniken oder etwas ganz anderes? Ich würde gerne hören, also hinterlasse einen Kommentar und lass es mich wissen!

Ich würde gerne hören, also hinterlasse einen Kommentar und lass es mich wissen!


Schau das Video: Apache 207 - FAME prod. by Lucry u0026 Suena Official Video (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kazrarg

    Dies ist ein sehr wertvoller Satz.

  2. Halig

    Ich stimme Ihnen zu, danke für eine Erklärung. Wie immer ist alles genial einfach.

  3. Reese

    Bravo, eine andere Nachricht

  4. Kazijar

    Leute, es war schon irgendwo. Aber wo?

  5. Taurisar

    Betrachten Sie, welchen Charakter der Arbeit



Eine Nachricht schreiben